Aktuelles aus dem Landtag 11.4.2019 auf Youtube

Datenschutz

Aktuelles aus dem Landtag

Bevor es in die parlamentarische Osterpause geht gibts wie gewohnt einen Überblick zu den aktuellen Themen bei uns im Landtag NRW. Unter anderem weniger Demokratie durch die Abschaffung der Stichwahl, Fehlausrichtung der Wohnraumförderung oder auch Erarbeitung eines Zukunftskonzeptes für die Schulsozialarbeit.

Altschuldenfonds: Wenn nicht jetzt, wann dann?

Die Stadt Gelsenkirchen und der DGB NRW haben zusammen mit Prof. Dr. Junkernheinrich von der TU Kaiserslautern zu einer Ruhrkonferenz über kommunale Altschulden eingeladen. Über Jahre mussten sich die Städte im Ruhrgebiet hoch verschulden, weil Bund und Land sie bei…

Kleine Oase eröffnet an prominenter Stelle

Wo früher das beliebte Spaßbad Oase stand, finden nun Kinder in fünf Gruppen Raum für frühe Bildung, spielen, toben und sich ausprobieren. Mit der kleinen Oase hat der Verein für Kinder und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten nun sein 23. Kinderhaus…

Über Frank

Guten Tag! Mein Name ist Frank Müller, am 14. Mai 2017 haben Sie mich als Ihren neuen Landtagsabgeordneten für den Wahlkreis Essen II (66) gewählt. Dafür danke ich Ihnen von ganzem Herzen. In den nächsten fünf Jahren will ich hart dafür Arbeiten,…

Meldungen

CDU und FDP wollen weniger Demokratie wagen

Im nordrhein-westfälischen Landtag wurde heute in dritter Lesung von CDU und FDP die Novellierung des Kommunalwahlgesetzes beschlossen. Die verabschiedeten Gesetzesänderungen beinhalten insbesondere die Abschaffung der Stichwahlen von Bürgermeistern und Landräten sowie eine Neueinteilung der Kommunalwahlbezirke. Die Bürgermeister und Landräte nehmen…