Aktuelles aus dem Landtag 11.4.2019 auf Youtube

Datenschutz

Aktuelles aus dem Landtag

Bevor es in die parlamentarische Osterpause geht gibts wie gewohnt einen Überblick zu den aktuellen Themen bei uns im Landtag NRW. Unter anderem weniger Demokratie durch die Abschaffung der Stichwahl, Fehlausrichtung der Wohnraumförderung oder auch Erarbeitung eines Zukunftskonzeptes für die Schulsozialarbeit.

Praxistag auf dem Klosterberghof

Essen-Horst. Die Sonne streichelt die weiten Felder und Wiesen, Rinder grasen verträumt auf der Weide und Hofhund Bella macht ein Nickerchen auf dem warmen Kopfsteinpflaster. Das Panorama erinnert eher an Heimatfilme oder den „Bergdoktor“. Tatsächlich ist man hier aber mitten…

Über Frank

Guten Tag! Mein Name ist Frank Müller, am 14. Mai 2017 haben Sie mich als Ihren neuen Landtagsabgeordneten für den Wahlkreis Essen II (66) gewählt. Dafür danke ich Ihnen von ganzem Herzen. In den nächsten fünf Jahren will ich hart dafür Arbeiten,…

Meldungen

Mehr Große für die Kleinen!

Erzieherinnen und Erzieher aus ganz Nordrhein-Westfalen haben heute (23. Mai 2019) in Düsseldorf für bessere Arbeitsbedingungen in den Kitas demonstriert. Die Demo stand unter dem Motto „Mehr Große für die Kleinen“. Die Kita ist das erste und wichtigste Glied in…

Unsere Gesellschaft ist bunt, wie unsere Lebensentwürfe

Zum heutigen Internationalen Tag gegen Homo- und Transphobie (IDAHOT) erklärt Frank Müller, LSBTI-Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW: „Unsere Gesellschaft ist bunt. Die vielfältigen Lebensentwürfe in unserer Gesellschaft verdienen Anerkennung, Für Homo- und Transphobie ist in unserer Gesellschaft kein Platz.

„Kein Rückenwind zum Kitagipfel.“

Drohende Mehrbelastung für Essen durch Schwarz-Gelbe KiBiz-Reform Heute findet in Essen der lang ersehnte Kita-Gipfel statt. Denn mehr als 3.000 Kita-Plätze fehlen in der Stadt. Daher ruhen vielen Augen auch auf der angekündigten Reform des sogenannten Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) aus Landesebene.