Übersicht

Unterwegs

Junge LSBT*I* sind politisch und haben Forderungen

Nicht selten ist – insbesondere von älteren – zu hören, die Communities und vor allem junge LSBT*I* seien weniger politisch (als früher). Bestimmt ist heute einiges anders als damals, aber dies ist ein Vorurteil. Junge LSBT*I* sind politisch interessiert und…

Besuch im Diakoniezentrum Kray

Der Essener Landtagsabgeordnete Frank Müller informierte sich im Rahmen einer ausführlichen Besichtigung direkt vor Ort über das Konzept des Diakoniezentrums und nutzte die Gelegenheit, um mit den verantwortlichen Akteuren persönlich ins Gespräch zu kommen. Dabei erläuterten ihm die Geschäftsbereichsleitungen Silke…

1000 Euro für von der Flut betroffene Schaustellerfamilien

Im Rahmen eines gemeinsamen Besuchs des Kirmes-Parks am Stadion Essen haben die Mitglieder der Essener und Mülheimer SPD Spenden für die Opfer des Hochwassers gesammelt. Die dabei zusammengekommene Summe von 1000 Euro übergaben die Parteivorsitzenden Frank Müller (Essen) und Nadia…

Hochwasser sorgt auch im Essener Osten für erhebliche Schäden

Auch im Essener Osten hat das Jahrhundert-Hochwasser Spuren hinterlassen. Einige habe ich mir gestern stellvertretend für die vielen weiteren Betroffenen gemeinsam mit dem Vorsitzenden unserer Ratsfraktion, Ingo Vogel sowie dem Sportausschussvorsitzenden, Michael Schwamborn und unserem sportpolitischen Sprecher Daniel Behmenburg, vor…

Französische Staatssekretärin zu Gast bei der SPD im Landtag

Hoher Besuch bei der SPD-Landtagsfraktion NRW. Stellvertretend für meine Fraktionskolleginnen und -kollegen habe ich heute Nathalie Elimas die Staatssekretärin für éducation prioritaire aus dem französischen Bildungsministerium, bei uns im Landtag begrüßt. Sie und ihre Delegation waren gestern und heute bei…

Gemeinsam gegen Antisemitismus

Die Bilder gingen um die Welt: Am Abend des 12. Mai zieht ein wütender Mob vor die Gelsenkirchener Synagoge und brüllt antisemitische Parolen. Aus Wut über die erneute Eskalation im Nahostkonflikt wird Hass, der sich nicht vor politischen Institutionen, sondern…

1. Mai: Solidarität ist Zukunft

Solidarität ist Zukunft. Was auch sonst? Denn es geht nur gemeinsam. Aber was folgt aus dieser Kenntnis, was folgt aus dem Applaus? Applaus allein macht keinen Kühlschrank voll. Applaus zahlt auch nicht die Miete. Respekt und Anerkennung braucht gute Löhne…

Internationaler Tag gegen Rassismus

Zum internationalen Tag gegen Rassismus hat sich eine Delegation der SPD Essen mit Kenneth Nasoe Najeme, Chrystelle Najeme, Claudia Nje Agha und Opakou Koffi vom Essener Verein „Afrika Kultur und Wohlfahrt“ getroffen. Dazu erklärte Frank Müller, Landtagsabgeordneter und Vorsitzender der…

Besuch im Corona-Testzentrum des DRK

Ab sofort übernimmt der Bund die Kosten für einen Schnelltest pro Woche. Wichtig ist nun, dass hierfür die Testinfrastruktur geschaffen und vor allem die schon vorhandene genutzt wird. Vor diesem Hintergrund habe ich das Drive-In-Testzentrum des DRK Essen am…

St. Vincenz-Krankenhaus schließt: Ein trauriger Tag!

Ein trauriger Tag für die Menschen im Essener Norden. Morgen schließt das Vincenz-Krankenhaus in Stoppenberg für immer seine Pforten. Bereits vor Monaten hat die katholische Contilia-Gruppe das Marienhospital Altenessen geschlossen. Und das mitten in der Corona-Pandemie in der jedes…

Ehrenamt im Blick

Im Rahmen meiner Sommertour war ich im Haus der Evangelischen Kirche zu Besuch. Dort haben sich Superintendentin Marion Greve und Ehrenamtskoordinator Michael Druen Zeit genommen, um über ihre Erfahrungen in den hinter uns liegenden Krisenmonaten zu sprechen. Die Evangelische Kirche…

Kita-Sommertour

Normalerweise sind die Sommerfeste in unseren VKJ Kitas eine gute Gelegenheit ins Gespräch zu kommen. Die fallen aber in diesem Jahr aus. Meine Vorstandskolleg*innen und ich sind aktuell in unseren Einrichtungen unterwegs, um mit den Erzieher*innen über die zurückliegende Zeit…

Frank Müller besucht Mintrops Landhotel

Das Gast und Hotelgewerbe war und ist von der Corona-Pandemie in einem ganz besonderem Maße betroffen. Zwar können Gaststätten wieder öffnen und Hotels wieder beherbergen, aber dennoch ist nichts wie vor der Krise. So sind die Menschen verständlicherweise nach wie…

Frank Müller besucht ARKA Kulturwerkstatt

Auf meiner Sommertour habe ich gestern die ARKA Kulturwerkstatt auf Zollverein besucht und mich mit Maria Wuch, Michael Siewert, Christoph Lörler und Herbert Siemandel-Feldmann ausgetauscht. Dabei haben wir nicht nur über Kunst gesprochen. In dem fast dreistündigen Besuch haben reichte…

Queer pur!

Eigentlich wäre heute der Ruhr-CSD in Essen gewesen und hätte ein wichtiges Zeichen für Sichtbarkeit, Vielfalt und Akzeptanz gesetzt. Landesweit macht die NRWSPDqueer  mit einer Plakataktion auf die Situation und die Forderungen der LSBTIQ* Community aufmerksam. Hannah Trulsen, Vorsitzende…

Studio Bühne Essen in den Startlöchern

Irgendwie sollte im 30. Jubiläumsjahr alles anders werden. Nach vielen Jahren der Unsicherheit wollte die Studio-Bühne Essen nach abgeschlossener Sanierung endlich wieder durchstarten. Doch Corona machte auch dem Theater in Leithe einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Und so…

Reisebüros in der Krise

Nachdem ich mich zu Beginn der Corona-Krise bereits telefonisch mit Mark Kozica über die spezielle Situation der Reisebüros ausgetauscht habe, habe ich das Essener Traditionsunternehmen heute nochmal persönlich besucht, um über die Probleme der Reisebüros zu sprechen. Die gesamte Reisebranche…

Unterwegs in Oberberg

Nach einer kleinen Auszeit wieder im „Dienst“. Und dann gleich schon wieder weg. Zwei spannende Tage mit interessanten Begegnungen im Oberbergischen Kreis liegen hinter mir. Hier liegen zwei Wahlkreise ohne SPD-Landtagsabgeordnete, die ich gemeinsam mit weiteren Kolleg*innen aus der SPD-Landtagsfraktion…

Parlamentariergruppe zu Gesprächen in Schottland

Schon die letzte Reise der Parlamentariergruppe im Januar 2019 nach London fand kurz vor einem – damals vermeintlichen – Brexit-Termin statt. Doch auch die Reise nach Edinburgh sollte ganz im Zeichen des bevorstehenden Austritts des Vereinigten Königreichs aus der EU…

Jahresempfang der MTG Horst

Ob aus Politik, Verwaltung, Ehrenamt oder Stadtgesellschaft – wenn Essens größter Breitensportverein einlädt, dann kommen sie alle. So war es auch in diesem Jahr beim traditionellen Jahresempfang der MTG Horst im Vereinsheim an der Ruhr. Mit berechtigtem Stolz konnte der…

Termine