Der Wahlkreis

Burgaltendorf | Byfang | Freisenbruch | Frillendorf | Horst | Huttrop | Leithe | Katernberg | Kray | Schonnebeck | Steele | Stoppenberg

Ich bin der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für den Landtagswahlkreis Essen II (66). Hinter dieser Nummer verbergen sich 12 Stadtteile und rund 156.000 Menschen.

So bunt und vielfältig wie das Leben

Der Wahlkreis im Essener Osten ist dabei so bunt und vielfältig wie das Leben. Er zieht sich vom Welterbe Zollverein bis zu den Ruhrhöhen. Dazwischen liegen die unterschiedlichsten Stadtlandschaften. Von dicht besiedelt bis ländlich ruhig. Mit herrlichen Quartieren, alten Zechensiedlungen, wunderbaren Wäldern, Parks und Rückzugsräumen. Hier finden sowohl Industrie und Gewerbe, als auch Bauernhöfe ihren Platz.

Die Menschen hier halten zusammen

Aber es sind die Menschen, die den Essener Osten zu etwas besonderem machen. Jeder Stadtteil hat dabei seine ganz eigene Identität bewahrt. Zu einem hohen Traditionsbewusstsein kommt das vielfältige Engagement. Kaum ein Wochenende, an dem nicht irgendwo etwas los ist. Langeweile? Kennen wir hier nicht. Die Menschen hier halten zusammen und packen an, überall dort wo gerade eine helfende Hand gebraucht wird.

Probleme ansprechen

Aber natürlich gibt es auch Probleme, an denen wir weiter arbeiten müssen. Der Strukturwandel fordert uns nach wie vor. Genau wie die sozialpolitischen Herausforderungen, Fragen der Stadterneuerung oder auch der Integration. Aber auch da bin ich mir sicher: Wenn wir zusammenhalten, können wir viel erreichen und Dinge zum Besseren wenden.